umbau & instandsetzung
eigentumswohnung im ehemaligen kaufmannshaus


baujahr 1995 / instandsetzung und umbau / instandsetzungsarbeiten der stuckdecke, parkettfussbodens, fenster und alte schiebetüren / wiederherstellung des alten fliesenbelages / alte feinverputze wandoberflächen sichtbar gemacht und gespachtelt / neues bad und gäste-wc mit neuem zugang und extra angefertigten türen / neuer küchenraum mit bulthaup küche / wohnungsabschlusswand im treppenhaus / entwurf wohnungstür als stockrahmenkonstruktion mit lichter durchgangshöhe von 2,50 / ankleideraum / hochebene im kinderzimmer / terrassenumbau zum wintergarten mit zugangstreppe in den anbau / umbau des satteldaches zum flachdach zur terrasse mit lichtschacht / entwurf der terrassenkonstruktion und des geländers mit holzhandlauf



Das kaufmannshaus (Baumwollhandel) wurde von einem investor mit mehreren eigentumswohnungen umgebaut. Unser auftraggeber hatte die wohnung frühzeitig erworben, sodass er seine vorstellungen während der bauphase realisieren konnte.
Die erdgeschossetage wurde in den 70-zigern mit anbauten ergänzt. Daraus ergab sich die struktur der wohnung, indem die alten herrschaftlichen wohnräume in ihrer orginalität hergestellt und die angrenzenden anbauten zu badezimmer und küche umgebaut wurden.


Die ausführenden unternehmer mußte zum größten teil von dem beauftragten bauunternehmer des investors übernommen werden, was die ausführungarbeiten nicht immer leicht und verständlich machte.
 
strassenansicht
vorher / nachher - wohnzimmer
wohnzimmer
vorher / nachher - zweites wohnzimmer
eingang bad und gäste wc
einblick bad
freistehende waschtische von philippe starck
wc von philippe starck mit knopfdruckspülung
wohnzimmer mit blick zum wintergarten und der terrasse
durchblick in den wintergarten
rechts - der duchblick in den wintergarten mit treppenabgang
der wintergarten
wintergarten mit treppenabgang zum anbau
die terrasse mit oberlicht
der anbau im hof
die terrassen- und geländerkonstruktion
wohnraum im anbau
das oberlicht von der terrasse
rechts - der aufgearbeite alte heizkörper der ehemaligen lagerhalle