dachdämmung von aussen

baujahr 2009 bremen / erhöhung der daches für zusätzliche dämmung von aussen / herstellen einer winddichtung am aussenmauerwerk / neue verschalung der gauben / bauausführung während dachgeschoß bewohnt wird



Die eigentümerin setzte sich auf empfehlung des energieberaters mit uns in verbindung, um hilfestellung bei der beurteilung dreier angebote von dachdeckerfirmen zu bekommen. Vorwiegend lag ihr anliegen darin, dass das neue dach in farbe und form dem stil des hauses entsprechen sollte.
Da aus den sehr unterschiedlichen angeboten keine aussage über die gestalterische ausbildung abgeleitet werden konnte, bekamen wir den auftrag uns dieser aufgabe anzunehmen. Wir entwickelten zunächst einige detaillierte konstruktive ausführungspunkte, die sowohl bauphysiklalisch wie gestalterisch sinnvoll waren. Hier wurde besonders wert auf den anschluss der winddichtigkeitsebene an das zweischalige aussenmauerwerk gelegt. Entscheidend gestalterisches mittel war die wahl der dachziegel in form und farbe. Letztere stellte eine große herausforderung an uns. Wir recherchierten nach ziegeleien deren abbaugebiet des tones eines bestimmten farbtones entsprach. Bei der bemusterung mit der vielzahl von ziegeln, wurde ein zum klinkeraussenmauerwerk passender tonziegel schnell gefunden.

Nachdem dem die konstrutive und gestalterische aufgabe geklärt war, machten wir uns auf die suche nach einem passenden handwerksunternehmer, für den die detaillierten ausführungen nur einen geringen aufwand bedeuteten. Hierzu fiel unsere wahl auf einen einzelunternehmer, der zusammen mit einem kollegen das dach in acht wochen fertigstellte. Die während der bauausführung zu klärenden konstruktiv und gestalterischen aufgaben, hat allen beteiligten sehr viel freude bereitet.

Ausführende handwerksunternehmer: Kress-Bau, martin kress und kollegen (zimmermann des traditionellen reisegewerbes) / reinhardt&hey (malerfachbetrieb)
 

vorher - nachher (und kaum zu sehen, dass das dach um 25cm erhöht wurde)
gartenansicht
alte gaube
alte gaube und neuer aufbau für die neue verkleidung
neu verkleidete gaube
gaubenfront und seite
gauben bei der eindeckung
gaube eingedeckt
gaubenseite mit biberschwanzziegeln
der grad des daches/ dachträgerlatten, dahinter dachdämmung
der eingedeckte grad des daches
gaube zur dachterrasse
dachterrasse
dachterrasse / anschluss an das dach
terrasse mit neu verlegtem belag und ergänzung
neues geländer und ergänzung des belages mit holzbohlen
linke gaubenverkleidung
verkleidung zwichen den fenstern
gaube zur strasse / nachher - vorher
gemauerte gaube
vorher - nachher / sorgfällte anschlüße am dach
sorgfällter anschluß
dachfläche und gaubenseite
gaube / dachüberstand mit eingebauter hinterlüftung
der schöne schwung des dachabschlusses
der abschkuss am grad
versetztes stirnbrett und verschmalung der dacherhöhung
die dachterrasse
blick vom nachbarn